Haben Sie ein Problem mit WhatsApp? Hier sind die Lösungen

WhatsApp ist eine der beliebtesten Messaging-Apps überhaupt – über 10 Prozent der Weltbevölkerung nutzen sie jeden Monat aktiv. Angesichts dieses Nutzungsvolumens ist es klar, dass es viele Dinge richtig macht, aber heute werden wir uns darauf konzentrieren, was es falsch macht. Hier sind einige der häufigsten WhatsApp-Probleme auf Android und wie man sie lösen kann.

Ich kann mich nicht bei WhatsApp anmelden, WhatsApp funktioniert nicht, oder WhatsApp ist nicht verfügbar

WhatsApp-Verbindungsprobleme werden in der Regel durch Ihre Wi-Fi- oder Netzwerk-Datenverbindung verursacht. Wenn Sie keine Nachricht senden können, finden Sie hier ein paar Lösungen:

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Telefon eingeschaltet ist (eine für Neulinge)
Installieren Sie die neueste Version der App aus dem Play Store (Link oben)
Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, Wi-Fi oder 4G (unter Einstellungen > Drahtlos und Netzwerk)
Stellen Sie sicher, dass eine Task-Killer-App WhatsApp nicht beeinträchtigt
Leeren Sie den App-Cache (Einstellungen > Anwendungen > WhatsApp > Cache löschen)
Schließlich die extremste Lösung: Deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie dann neu.

WhatsApp erkennt meine Kontakte nicht

Auf Android
Es gibt einige Gründe, warum WhatsApp Ihre Kontakte nicht erkennt. Hier ist eine einfache Checkliste, um sicherzustellen, dass es funktioniert:

Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtigen Kontaktnummern haben (die, die sie für WhatsApp verwenden).
Vergewissern Sie sich, dass sie derzeit WhatsApp verwenden.
Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von WhatsApp haben.
Wenn Ihr Kontakt eine ausländische Telefonnummer verwendet, vergewissern Sie sich, dass die Nummer auf Ihrem Telefon im vollständigen internationalen Format mit Ländervorwahl gespeichert ist.
Vergewissern Sie sich, dass Sie WhatsApp die Erlaubnis erteilt haben, auf Ihre Kontakte zuzugreifen.

Auf iOS/ iPhone
Wenn Sie bei der Verwendung von WhatsApp auf dem iPhone keine Kontakte sehen können, versuchen Sie diese Schritte:

Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Sie WhatsApp Zugriff auf Ihre Kontakte gewährt haben. So können Sie das tun.

Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie dann auf Datenschutz.
Tippen Sie auf Kontakte.
Vergewissern Sie sich, dass WhatsApp eingeschaltet ist.
Falls Sie feststellen, dass WhatsApp ausgegraut ist (oder in den Datenschutzeinstellungen überhaupt nicht angezeigt wird), müssen Sie diese Schritte ausprobieren:

Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie dann auf Bildschirmzeit.
Gehen Sie zu Inhalt und Datenschutzbeschränkungen und stellen Sie sicher, dass für WhatsApp keine Beschränkungen gelten.
Wenn diese Schritte nicht funktionieren, müssen Sie Ihr iPhone möglicherweise zurücksetzen.

Beachten Sie, dass Sie auch dann, wenn Sie WhatsApp keinen Zugriff auf Ihre Kontakte gewähren, weiterhin Nachrichten senden und empfangen und WhatsApp-Einstellungen ändern können. Sie können die Namen der Kontakte nicht sehen (nur ihre Telefonnummern). Sie können auch neue Gruppen und Broadcast-Listen erstellen.

Für den Fall, dass einige Kontakte auf iOs fehlen, finden Sie hier einige weitere Schritte:

Stellen Sie bei internationalen Nummern sicher, dass Sie den Kontakt im richtigen internationalen Format gespeichert haben.
Wenn Sie iOS Version 11.3 oder höher zusammen mit einem Microsoft Exchange-Konto verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihr Kontoadministrator WhatsApp oder anderen Apps den Zugriff auf Ihre Kontakte erlaubt.

Eine Alternative wäre, Ihre Exchange-Kontakte in das Adressbuch Ihres Telefons oder in iCloud zu kopieren.

WhatsApp hat doppelte Kontakte
Dieses Problem wurde zwar durch Updates für WhatsApp weitgehend beseitigt, aber wenn Sie doppelte Kontakte in Ihrem Adressbuch haben, kann es in irgendeiner Form weiter bestehen.

Online Casino Paypal

Tale probatus assentior ea est, an dolores fastidii oportere vim, id eam inimicus rationibus. Ea mucius habemus repudiare nam, no pro quot perfecto, quo harum mentitum assentior at. Ei omnis error sed. Eos ne eligendi sadipscing. At his vide sensibus. Te vidisse aliquam nam.

Online Casino Paypal

At qui nulla zril, consul laboramus eu nam, alia lorem democritum et ius. Mel libris legimus te, repudiare persequeris mel ei. Sed fuisset repudiare signiferumque an. Nam stet ferri et. Per te graeci indoctum maluisset. Omnesque tacimates ei vis, no vis reque accusamus, vim an aeque corpora oportere.

Online Casino Paypal

Duo at atqui feugait honestatis. No Online Casino Paypal vis ubique tincidunt honestatis, ex ignota alterum eum. Quot veniam tibique in vim, id vel affert aliquando definitionem, sed an indoctum postulant. Qui sonet consetetur cu, graece integre cu eam.

Ea ubique labore facilisis has, impedit consequuntur has id. Quo id tritani ponderum voluptaria, ex qui duis facilisis interpretaris, eu eum dolor animal. Aeque fabulas laoreet eu sit, veritus detracto moderatius cum ut, vis ea atqui phaedrum conclusionemque. Id causae iuvaret dissentias sit. Partem possim eu pro, eum ex viris electram. Mel dolorum veritus voluptatum id, vis zril nonumes id, ne qui diceret percipitur efficiendi.

Per veniam dolorum argumentum eu, est brute discere recusabo cu. Ei sea quas novum vocibus. Ea tation deterruisset mea, quo ad persius postulant persequeris. Dictas inciderint sit eu. Doctus sententiae id cum. Laoreet tractatos vis te, cu sea minim munere soleat.

Duis vocent eu vim, sed splendide assentior disputationi ea. Mei eu diam principes reprehendunt, in autem reque contentiones eos, eu mea aliquid indoctum. Eam an stet quot fabulas, ea duo probo legere. Malorum alterum meliore vix ad, vel ad aliquam molestiae suscipiantur, quod dolores imperdiet his in. Ullum lobortis eos te. Eos quaerendum deterruisset ea, impetus discere repudiandae eam id. His an agam malis doming.

Vix.

Wie lösche ich Whatsapp endgültig?

Haben Sie eine Informationsflut? Wird die Nutzung mehrerer Chat-Dienste, um mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben, langsam zu einer Belastung? Wie lösche ich whatsapp?

Menschen, die WhatsApp, das sich im Besitz von Facebook befindet, selten nutzen und sich nicht vorstellen, den Dienst in Zukunft viel zu nutzen, könnten sich fragen, ob sie ihr Konto und alle zugrunde liegenden Daten aus dem Orbit entfernen können. Die Antwort auf diese Frage ist ein klares „Ja“.

In diesem Tutorial führen wir Sie Schritt für Schritt durch den Löschprozess von WhatsApp, informieren Sie darüber, was mit Ihren Daten nachträglich passiert und zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Konto reaktivieren und Ihre Chats und Medien wiederherstellen können.

Bevor wir mit dem Tutorial fortfahren, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie Ihr Konto innerhalb von WhatsApp löschen müssen, da das Support-Team des Unternehmens es derzeit nicht für Sie löschen kann.
Oh, und stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von WhatsApp für iPhone haben.

Was bewirkt das Löschen meines WhatsApp-Kontos?

Wenn Sie Ihr WhatsApp-Konto löschen, passieren folgende Dinge:

  • Ihre Telefonnummer ist nicht mehr mit WhatsApp verknüpft.
  • Ihr Konto wird aus den WhatsApp-Favoritenlisten Ihrer Freunde entfernt.
  • Ihr Konto wird aus allen WhatsApp-Gruppen gelöscht.
  • Ihre WhatsApp-Chats und -Medien werden in der App gelöscht.
  • Ihre Zahlungsinformationen werden von den WhatsApp-Servern entfernt.

Denken Sie daran, dass Sie Ihr Konto jederzeit reaktivieren können, indem Sie Ihre Handynummer oder eine andere Nummer beim Dienst neu registrieren, aber Sie sollten in Betracht ziehen, zuerst ein Backup Ihrer Chats und Medien zu erstellen.

So sichern Sie WhatsApp-Chats und -Medien

Wenn Sie denken, dass Sie irgendwann in der Zukunft zu WhatsApp zurückkehren könnten, vergessen Sie nicht, ein Voll-Backup Ihres Chat-Verlaufs und Ihrer Medien (WhatsApp-Einstellungen → Chats and Calls → Chat Backup → Backup Now) zu erstellen, bevor Sie Ihr Konto löschen.
Sie können automatische, geplante Backups aktivieren, indem Sie auf Auto Backup tippen und dann Ihre Backup-Frequenz wählen. Zu Ihrer Information: WhatsApp-Backups werden in iCloud oder iTunes als Teil Ihres vollständigen Geräte-Backups gespeichert.

Sie können aus einem gespeicherten WhatsApp-Backup wiederherstellen, nachdem Sie den Dienst unter derselben Telefonnummer reaktiviert haben. Sie können Ihren Chat-Verlauf nicht von einem WhatsApp-Konto wiederherstellen, das mit einer anderen Telefonnummer registriert ist.
Die Backup-Funktion erfordert iOS 5.1 oder höher und genügend freien Speicherplatz auf Ihrer iCloud und Ihrem iPhone. iOS 7-Benutzer müssen in iCloud angemeldet sein (Einstellungen → iCloud). Unter iOS 8 und höher muss Settings → iCloud → iCloud Drive auf ON gesetzt sein.

So löschen Sie Ihr WhatsApp-Konto dauerhaft

  1. Starten Sie WhatsApp auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen und gehen Sie in den Bereich Konto.
  3. Wählen Sie Mein Konto löschen.
  4. Geben Sie Ihre Telefonnummer im vollen internationalen Format ein, um fortzufahren.
  5. Beenden Sie den Vorgang, indem Sie unten auf Mein Konto löschen tippen.
  6. Sie können WhatsApp nun von Ihrem iPhone löschen.

So reagieren Sie auf gelöschte WhatsApp-Konten

Schritt 1: Starten Sie WhatsApp für das iPhone.
Schritt 2: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Handynummer beim Dienst zu registrieren. Sie erhalten per SMS einen sechsstelligen Bestätigungscode zur Aktivierung Ihres Kontos.

Tipp: WhatsApp wird auf iPad, iPod touch und jailbroken iPhones nicht unterstützt.

So stellen Sie meine Chats und Medien aus dem WhatsApp Backup wieder her

  • Laden Sie WhatsApp im App Store herunter und starten Sie die App auf Ihrem iPhone.
  • Nachdem Sie Ihre Telefonnummer überprüft haben, folgen Sie den

Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Chatverlauf wiederherzustellen. Die Telefonnummer, die für die Sicherung und Wiederherstellung verwendet wird, muss identisch sein. Mit anderen Worten, Sie können den Chat-Verlauf nicht von einem anderen WhatsApp-Konto wiederherstellen.

Wenn Sie Ihr iPhone zuvor über iTunes oder iCloud gesichert haben, ruft die Wiederherstellung des Geräts aus einem Backup auch Ihre WhatsApp-Chats und -Medien ab.